FANDOM


Wiki

Logo Oppenweiler 21. Dargestellt sind Burg Reichenberg, die trennende B14 in der Ortsmitte sowie das Wasserschloss, das als Rathaus dient.

Die Lokale Agenda Oppenweiler entstand offiziell im Mai 2002 nach Beschluss des Gemeinderats von Oppenweiler.

Überblick Bearbeiten

Eine Lokale Agenda 21 ist ein Handlungsprogramm, das eine Kommune in Richtung Nachhaltigkeit entwickeln soll. Vorbild für dieses kommunale Handlungsprogramm ist das 1992 von der UNO verabschiedeten Programm Agenda 21, das die Lebens- und Wirtschaftsweise der Menschheit zukunftsfähig gestalten soll („das 21. Jahrhundert überleben“).

Am 10. Juni 2002 wurde in Oppenweiler die Agendagruppe bei einer Auftaktveranstaltung vorgestellt und Arbeitskreise gebildet, die sich mit aktuellen Themen der Gemeinde auseinandersetzen. Alle Bürger der Gemeinde können hier mitmachen und ihre Ideen einbringen. Die Webseite http://oppenweiler.wikia.com soll als Plattform dazu beitragen.

Bisherige Themen Bearbeiten

Unterschriftenuebergabe-20100621

Übergabe der Unterschriften für die Wiederaufstellung des zweiten Fahrkartenautomaten

20100327Unterfuehrung

Mitglieder der Agenda beim Beseitigen von Schmierereien in der Fußgängerunterführung

Die Themenkreise umfassen Gesellschaft, Soziales und Kultur, sowie Umwelt, Wirtschaft und Verkehr.

Im folgenden eine kleine Auswahl von Themen, die aktuell bearbeitet werden :

  • Kontaktförderung zwischen Bürgern und zwischen den Generationen :
    • Durch Initiative der Agendagruppe entstand
    • das Burgcafé, eine sommerliche Begegnungsmöglichkeit auf der Burg Reichenberg, jeweils am letzten Sonntag im Monat von Mai bis August und am Tag des Schwäb. Waldes. Dieses wird von den Vereinen des Ortes ausgerichtet.
    • Beteiligung an Ferienprogrammen der Gemeinde. Hier werden Kindern vielfältige Betätigungsmöglichkeiten geboten.
  • Förderung und Erhaltung einer natürlichen Umwelt und Kulturlandschaft :
    • Anlage und Pflege von Laichgewässern zur Erhaltung einheimischer Amphibien- und Insektenarten
    • Fachvorträge zu Themen des Umweltschutzes und der alternativen Energiegewinnung
  • Förderung und Verbesserung der Verkehrssicherheit :
    • Behandlung der Verkehrsproblematik, insbesondere der Belastung durch die B14.
    • Steigerung der Attraktivität der B14-Fußgängerunterführung.

Aktuelle Themen Bearbeiten

  • Kleindenkmale bzw. Kleindenkmäler, allg. Geschichte des Ortes im Hinblick auf das 900-jährige Jubiläum 2014
  • Bahnhof: Barrierefreier Zugang zu Bahnsteig 2, Wiederaufstellung des im Mai 2010 entfernten zweiten Fahrkartenautomaten
  • Steinkäuze
  • Webseite
  • Hausaufgabenbetreuung an der Murrtalschule
  • Kreisputzete am 27. März 2010
  • Vorträge: Wärmepumpen, Steuerrecht für Rentner
  • Wanderwege
  • Planfeststellungsverfahren zum Hochwasserschutz und zur B14-Ortsumgehungen

Mitarbeiter Bearbeiten

Einige der ca. ein Dutzend aktiven Agenda-Mitglieder sind hier unter folgenden Benutzernamen angemeldet:

Kontakt Bearbeiten

Die Sprecherin der Lokalen Agenda in Oppenweiler ist Frau Meiken Schönefeld, Oppenweiler, Lerchenstraße 14 .

Alle Bürger der Gemeinde können hier mitmachen und ihre Ideen einbringen.

Die Agendagruppe trifft sich immer am 2. Montag des Monats um 20:00 Uhr in der Krone in Aichelbach. Lesen Sie unsere Veranstaltungshinweise oder rufen Sie unter dem Stichwort Agenda an unter : 07191 484-0 (Rathaus) oder 07191 366 138 (Fr. Schönefeld)



B14BahnhofBürgermeisterGemeinderatHauptseiteHinweiseHochwasserKleindenkmaleLokale AgendaOppenweilerRadVeranstaltungenVorträgeWanderwegeWeblinks

Verantwortlich für den Inhalt dieser Webseite: Lokale Agenda Oppenweiler, Sprecherin: Frau Meiken Schönefeld, Oppenweiler, Lerchenstraße 14.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki